Kind übersehen: E-Bike-Fahrer (67) schwer verletzt ins Krankenhaus

Ein 67-jähriger Mann aus Waltrop hat sich am Samstag gegen 15 Uhr bei einem Sturz mit dem E-Bike schwer verletzt.

Kind übersehen: E-Bike-Fahrer (67) schwer verletzt ins Krankenhaus

Wie die Polizei berichtet, befuhr der 67-Jährige mit seinem E-Bike die Gasstraße in südliche Richtung. Auf Höhe der Hausnummer 45 wollte der Mann in eine Häusereinfahrt abbiegen. Hierbei übersah er einen 9-jährigen, der mit seinem Fahrrad ebenfalls in Richtung Süden auf dem Gehweg unterwegs war.

Stationär im Krankenhaus

Der E-Bike-Fahrer kam zu Fall und zog sich eine Platzwunde am Hinterkopf zu. Er wurde laut polizeilicher Definition schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht, wo er stationär aufgenommen wurde.

Logo