Einbruch an der Franzstraße - Polizeieinsatz am Waldweg

Am Mittwochabend (20.10.) ist an der Franzstraße ein Einbruch entdeckt worden. Auch am Waldweg gab es einen Vorfall.

Einbruch an der Franzstraße - Polizeieinsatz am Waldweg

Wie die Polizei berichtet, brachen Unbekannte in eine Doppelhaushälfte an der Franzstraße ein. Sie hebelten zunächst ein Fenster im Erdgeschoss auf und gelangten so in das Haus. Die Täter durchsuchten diverse Räumlichkeiten und flüchteten anschließend vom Tatort. Ob etwas entwendet wurde, vermochte die Polizei noch nicht zu sagen. Entdeckt wurde die Tat am gestrigen Mittwoch gegen 20 Uhr.

Umfeld abgesucht

Ein weiterer Polizeieinsatz fand gestern Abend gegen 22 Uhr am Waldweg statt. Wie glaubwürdige Augenzeugen unserer Redaktion schilderten, seien mindestens vier Polizeiwagen vor Ort gewesen. Darüber hinaus sollen Beamte über einen längeren Zeitraum das Umfeld mit Taschenlampen genauestens abgesucht haben.

Keine Spuren gefunden

Auf Nachfrage unserer Redaktion bestätigt ein Polizeisprecher den grundsätzlichen Einsatz. Auch hier ging es um einen potenziellen Einbruchsversuch, der gemeldet worden war. Letztendlich fanden die Polizisten vor Ort aber weder Einbruchsspuren noch verdächtige Personen. Eine Fahndung oder Ähnliches habe es laut Einsatzprotokoll nicht gegeben, so der Behördensprecher.

Logo