Fahrer gesucht: Neues Taxi-Unternehmen bereitet den Start in Waltrop vor

Die Behördengänge haben sich ein bisschen länger hingezogen als erwartet, im August soll es aber endlich so weit sein: Dann wird das etablierte Castroper Unternehmen Kranken- und Taxifahrten Schröder (KTS) seinen Betrieb in Waltrop starten.

Fahrer gesucht: Neues Taxi-Unternehmen bereitet den Start in Waltrop vor

„Wir suchen jetzt noch zwei oder drei Fahrer für Waltrop“, sagt Geschäftsführer Jens Schröder, der sich auf Bewerbungen freut. Einen „Taxi-Schein“, wie er landläufig bezeichnet wird, braucht es bald übrigens nicht mehr unbedingt. „Zum 1. August gibt es da eine Gesetzesänderung“, sagt Jens Schröder.

Fachkunde- statt Ortskundeprüfung

Die durchaus umfangreiche Ortskundeprüfung für Taxifahrer ist im neuen Gesetz abgeschafft und wird durch eine sogenannte Fachkundeprüfung ersetzt. „Was das genau bedeutet, wissen wir aber auch noch nicht“, so Schröder weiter. Grundsätzlich soll mit der Fachkundeprüfung aber ein unkomplizierterer Einstieg in den Job des Taxifahrers möglich sein. Stichwort Fahrer-Mangel.

Zentrale in Waltrop-Ost

Drei Fahrzeuge und einen Behindertentransportwagen will KTS ab August in Waltrop stationieren. Die Zentrale wird an der Dortmunder Straße in Waltrop-Ost eingerichtet. Dazu hat Jens Schröder ein kleines Büro in dem großen Wohn- und Geschäftshaus an der Ecke Dortmunder Straße/ Velsenstraße neben der Spielhalle gemietet.

Corona-Loch überstanden

Dass sich der ursprünglich für Anfang Juli geplante Start in Waltrop verzögert, hat unter anderem damit zu tun, dass Behördengänge und Genehmigungen mehr Zeit kosteten als erwartet. Grundsätzlich blickt Schröder, der in Castrop-Rauxel aktuell mit 16 Autos Fahrgäste befördert, aber erwartungsvoll auf das, was in der Nachbarstadt kommt. „Wir bekommen jetzt schon Anfragen“, sagt der Geschäftsführer, der davon berichtet, dass das Corona-Loch endlich überstanden sei. „Letzte Woche hatten wir Tage, da waren wir am Ende unserer Kapazität.“

Bewerbungen telefonisch oder per Mail

Sobald KTS in Waltrop den Betrieb aufnimmt, berichtet WaltropReporter. Natürlich veröffentlichen wir dann auch die neue Telefonnummer.

  • Bewerbungen als Taxifahrer (m/w/d) für Waltrop erbittet Jens Schröder telefonisch oder per E-Mail.

  • Tel.: 02305-77777

  • E-Mail: info@kts-schroeder.de

Logo