Ist das ausgebessert? Bahnhofstraße ist vorerst noch mehr „Rumpelpiste“

Diese „Ausbesserungsarbeiten“ auf der Bahnhofstraße haben bei unseren Lesern Kopfschütteln ausgelöst. Gleich mehrere Nachrichten erreichten unsere Redaktion. Tenor: „Bleibt das jetzt so!?“

Ist das ausgebessert? Bahnhofstraße ist vorerst noch mehr „Rumpelpiste“

Die Antwort lautet nein. Zwar ist die Straße erstmal wieder freigegeben, aber noch nicht fertig repariert. Auf Nachfrage unserer Redaktion teilt Stadt-Sprecherin Andrea Middendorf heute Morgen mit, dass gestern eine Maschine der ausführenden Baufirma kaputt gegangen sei. „Die Straße sieht noch nicht so aus, wie sie soll.“

Warten auf Rückmeldung

Weil man Umwege für Bürgerinnen und Bürger vermeiden will, sei die Absperrung vorerst zur Seite gestellt worden, so Middendorf weiter. Wann die Arbeiten fortgeführt werden, konnte die Stadt-Sprecherin noch nicht sagen. Sie erwartet dazu allerdings noch heute eine Rückmeldung der Baufirma.

Logo