Trecker-Fahrer (19) schiebt Auto auf Lkw - zwei Verletzte

Verkehrschaos auf der Leveringhäuser Straße: Wegen eines Unfalls mit einem Trecker, einem Auto und einem Lkw musste Waltrops Hauptverkehrsader am Freitagvormittag gesperrt werden.

Trecker-Fahrer (19) schiebt Auto auf Lkw - zwei Verletzte

Laut Polizei ereignete sich Folgendes: Ein 19-Jähriger aus Waltrop fuhr mit einem Trecker samt zwei Anhängern auf der Leveringhäuser Straße. Aus noch nicht abschließend geklärter Ursache fuhr der junge Mann plötzlich auf ein wartendes Auto auf.

Zwei Männer kamen ins Krankenhaus

In dem Wagen saßen ein 41-Jähriger und ein 61-Jähriger, beide aus Dortmund. Das Auto wurde durch die Kraft des Treckers noch auf den Lkw eines 51-Jährigen geschoben. Die beiden Männer aus dem Auto wurden bei dem Unfall leicht verletzt, wie die Polizei weiterhin mitteilt. Alarmierte Rettungswagen brachte sie in ein Krankenhaus.

Hoher Sachschaden, Auto nicht mehr fahrbereit

Während der Unfallaufnahme wurde die Leveringhäuser Straße gesperrt, was erhebliche Verkehrsprobleme nach sich zog. Ausweichstrecken, zum Beispiel entlang der Hafenstraße, waren rappelvoll. Den Sachschaden beziffert die Polizei mit knapp 25.000 Euro. Das Auto war nicht mehr fahrbereit.

Logo