Zweitägige Fußball-Camps: Es geht um den Sport, aber auch um Werte

Fußball ist mehr als reiner Ergebnissport: Fußball ist Zusammenhalt, ist Teamgeist. Fußball heißt auch, füreinander einzustehen, zu helfen. Werte, die Teutonia SuS Waltrop bei seinen beiden Fußball-Camps für Kinder und Jugendliche vermitteln will.

Zweitägige Fußball-Camps: Es geht um den Sport, aber auch um Werte

In den Herbstferien gibt es am Sportzentrum Nord eine ganz besondere Aktion. Der Waltroper Fußballverein Teutonia SuS hat zwei Fußball-Camps auf die Beine gestellt, in denen es neben der Ballarbeit und dem sportlichen Trainingsprogramm auch um Wertevermittlung geht. Die beiden Camps gehen jeweils zwei Tage lang;

  • vom 11.-12. Oktober für Kinder zwischen fünf und zehn Jahren sowie

  • vom 13.-14. Oktober für Elf- bis 15-Jährige

Für die Inhalte und den Trainingsablauf ist Oliver Ridder verantwortlich. Er ist nicht nur A-lizenzierter Trainer der ersten Seniorenmannschaft, sondern hat auch Erfahrung bei der Durchführung solcher Camps. Wie Ridder bereits vor einiger Zeit im Video-Intervier mit unserer Redaktion verraten hat (siehe Link), hat er bei einem ähnlichen Projekt von „S04-Eurofighter“ Ingo Anderbrügge mitarbeiten und dabei viel in diesem Bereich lernen dürfen.

Gecoacht wird von lizenzierten Trainern

Gecoacht werden die Kinder und Jugendlichen während der beiden Fußball-Camps übrigens ausschließlich von qualifizierten Trainern mit A- oder B-Lizenz. Zusätzlich erhält jeder Teilnehmer einen Fußball und einheitliche T-Shirts sowie Verpflegung und Mittagessen durch den Verein. All das ist in der Teilnahmegebühr von 65 Euro inbegriffen.

Alle Übungen werden im Vorfeld durchgespielt

Dass man sich bei Teutonia SuS intensiv Gedanken über einen professionellen und reibungslosen Ablauf der Camps macht, zeigt auch dies: „Bevor es losgeht, werden wir mit allen Trainern die Übungen aufbauen und einmal durchspielen“, erzählt Oliver Ridder.

Das Fußball-Camp wird gefördert durch das Bundesprogramm „Demokratie leben“. Weitere Infos gibt es hier: www.ts2058waltrop.de/fussballcamp

Anmeldungen zu den Camps per E-Mail an:

  • für 5- bis 10-Jährige: anmeldung5-10@gmx.de

  • für 11- bis 15-Jährige: anmeldung11-15@gmx.de

Logo