Der FC Spvgg. Oberwiese kickt wieder: „Einige waren ganz schön am Pusten“

Der FC Spvgg. Oberwiese hat zum ersten Mal seit der Corona-Zwangspause wieder zur Trainingseinheit gebeten. Nach der vorschriftsmäßigen Kontrolle der Corona-Tests und Impfausweise ging es auf den Platz.

Der FC Spvgg. Oberwiese kickt wieder: „Einige waren ganz schön am Pusten“

„Die Trainingseinheit verlief ohne Probleme“, sagt Alex Fricke, der die Oberwieser gemeinsam mit Ibo Karadag trainiert. Letzterer steht im Moment nicht auf dem Fußballplatz, was freilich genau so besprochen und geplant war, schließlich gab es Nachwuchs im Hause Karadag. Papas Aufmerksamkeit ist deshalb gerade woanders mehr als auf dem Fußballplatz gefragt (WaltropReporter gratuliert!).

Ab 27. Juni geht’s ans Eingemachte

In die offizielle Vorbereitung auf die neue Spielzeit starten die Oberwieser am 27. Juni. So lange gilt es erstmal wieder reinzukommen nach der langen Pause. Nach Einschätzung von Alex Fricke war die erste Einheit jedenfalls ganz ordentlich, wiewohl er schon bemerkt hat, „dass einige ganz schön am Pusten waren“. Am Ende, so stellt der Trainer fest, war die Freude aber größer als die Erschöpfung. „Es hat einfach wieder Spaß gemacht, ein Training absolvieren zu dürfen“, so Fricke.

Corona-Kontrolle muss sein

Begonnen hatte das freilich mit den nötigen Corona-Schutzmaßnahmen: Maske bis zum Platz, Vorzeigen von einem negativen Testergebnis oder dem Impfausweis. Zuständig für die Kontrolle ist bei den Oberwiesern der Sportliche Leiter Marcel Himmel. Er führt eine Liste zu jeder Trainingseinheit, in der er nachhält, dass alles corona-konform zugeht.

Die Inzidenz im Auge

Während der ersten Einheit hieß das auch, den aktuell sehr großen Kader zu splitten. Am Mittwoch (9.6.) waren 22 Spieler vor Ort, am heutigen Freitag, zur zweiten Einheit, werden es 24 Spieler sein. Bleibt es dabei, dass sich der Inzidenz-Wert im Kreis RE unter 35 stabilisiert, wollen die Oberwieser dann auch wieder den Regeln entsprechend mit dem ganzen Team gemeinsam trainieren.

Logo