Am Moselbach: Fahrradfahrer (14) fährt Auto auf und verletzt sich

Am Mittwoch (9.6.) ist es zu einem Verkehrsunfall in der Innenstadt gekommen. Ein junger Fahrradfahrer hat sich dabei leicht verletzt.

Am Moselbach: Fahrradfahrer (14) fährt Auto auf und verletzt sich

Wie die Polizei berichtet, fuhr der 14-jährige Junge aus Waltrop gegen 14 Uhr auf dem Radfahrstreifen der Straße Am Moselbach in Richtung Lehmstraße. Vor ihm fuhr ein 58-jähriger Waltroper mit seinem Auto.

Vierstelliger Sachschaden

Bevor der 58-Jährige nach rechts auf die Isbruchstraße abbiegen konnte, hielt er zunächst verkehrsbedingt an. Dabei fuhr ihm laut Polizei der junge Radfahrer von hinten auf und verletzte sich leicht. Ein Arzt behandelte den 14-Jährigen vor Ort. Der Sachschaden beläuft sich nach Polizei-Angaben auf etwa 1.100 Euro.

(Dieser Bericht ist entstanden mit Material von der Polizei-Pressestelle)

Logo