Lauter Knall in der Nacht - Polizei fährt Einsatz an der Sparkasse

Ein lauter Knall, der in weiten Teilen Waltrops zu hören war, hat heute Nacht für einen Polizeieinsatz gesorgt. Gegen kurz vor 4 Uhr habe sich ein Anrufer gemeldet, sagt eine Polizeisprecherin am Morgen auf Nachfrage unserer Redaktion.

Lauter Knall in der Nacht - Polizei fährt Einsatz an der Sparkasse

Die Polizei ist daraufhin ausgerückt in Richtung Egelmeer. Dort habe man sich die Sparkasse angeguckt, wie die Polizeisprecherin weiter mitteilt. In letzter Zeit finden in der ganzen Region immer wieder Geldautomaten-Sprengungen statt, unter anderem vor Kurzem in Lünen. Der Verdacht, dass womöglich auch in Waltrop „gesprengt“ wurde, bestand für die Polizei.

Polizei kontrolliert auch Umfeld

Dem war aber nicht so. „Man weiß nicht, wo der Knall herkam“, so die Behördensprecherin. Ihre Kollegen hätten auch das Umfeld kontrolliert und nichts finden können. „Vielleicht war es auch nur ein Böller.“

  • Wer aufklären kann, was es mit dem Knall auf sich hat, möge sich mit der Polizei in Verbindung setzen (Tel.: 0800/2361-111).

Logo